Bundes- und Landesgartenschauen: Von blühenden Landschaften…

Ihre Bundes- und Landesgartenschauen haben lange Vorlaufzeiten während derer viele Menschen bereits sehr viele Fragen haben und sich für sehr viele Dinge interessieren …

Wie ist das Gelände geplant? Was hat man genau vor? Wie ist die Verkehrsanbindung gedacht? Von dem Moment an, in dem ein Vorhaben publik wird, bis zu Eröffnung gibt es zahllose Fragen die BürgerInnen und Gäste beantwortet wissen wollen.

Hierzu werden zuweilen personalintensive Führungen oder Webseiten mit zu allgemeinen Inhalten ins Werk gesetzt. Maßnahmen, die trotz des hohen Aufwands nicht immer die individuellen Wissensbedarfe abfedern können.

Informationsanlagen oder Rundgänge mit Pultschildern und andere durchaus pragmatische Lösungen können dauerhaft und ohne persönliche Präsenz die gewünschten Informationen bieten. Auch digitale Lösungen wie Apps oder digitale Stelen sind geeignet, um sich Erkenntnisse über die Vorhaben eigenständig zu erschließen.

Wir beraten Sie gerne zu Konzeption und Umsetzung geeigneter Angebote und Lösungen. KONTAKT

Ihr Frank Bölzle

Beispiel Mannheim: Rundgang auf dem BUGA-Gelände im September 2021

Informationsveranstaltung vor Ort

Einblicke in die Planung

KONTAKT

06221 / 75 90 8 – 0 | info@city-concepts.de